Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif

 

Menü

·          

Home

·          

Über uns

·          

Leistungen

·          

Service

·          

So finden Sie uns

·          

Anfrage

Impressum

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Home

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif
Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\anilinks2.gif

zurück

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif 

Moderne Technologie

Die plantare elektronische Druckverteilungsmessung dient als Kontrollinstrument, um die angestrebte Druckverteilung durch orthopädisches Schuhwerk, Fußeinlagen oder orthopädischen Schuhzurichtungen zu realisieren, zu optimieren bzw. die Druckentlastung zu kontrollieren. Hierbei ist eine optimale Versorgung gerade bei diabetischen und rheumatischen Füßen durch den Orthopädie-Schuhmacher aufgrund seiner intensiven Ausbildung im Bereich der unteren Extremitäten und speziell des diabetischen Fußes in besonderem Maße gewährleistet.

Mess- und Analysetechnik
Unser elektronisches Messsystem gewährleistet mit vier Sensoren pro cm² eine flächendeckende Darstellung der Druckverhältnisse beim Gehen und Stehen. Druckspitzen werden genau lokalisiert, so dass die Hilfsmittel durch Nachkontrollen gezielt optimiert werden.

Alles auf einen Blick
Die Messwerte und Grafiken erscheinen sofort auf dem Bildschirm und es können Problemzonen am Fuß aus jeder Perspektive analysiert werden und nach orthopädischen Erfordernissen korrigiert und behandelt werden.

Die Bewegungsanalyse
Eine gleichzeitige Bewegungsanalyse liefert zusätzlich Aussagen über den Bewegungsablauf, der vielleicht Grund für eine Überbelastung des Fußes und/oder der angrenzenden Gelenke ist.

Die Kombination der Systeme
Durch die Kombination dieser beiden Analysemethoden können wir auch Störungen des Bewegungsablaufes, die sich auf die Druckverteilung auf den Fuß auswirken können analysieren und entsprechende Maßnahmen vornehmen.

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: D:\Benutzer\HeinrichK\Eigene Dateien\Aktuelle Webseiten\GOST\images\space.gif